Podcast!

19.10.2021

Wolfram Seidler im Gespräch mit Martin Gasteiner u.a. über die Geschichte von PHAIDRA.

Wolfram Seidler, Leiter des Systemteams und der Fachbereichsbibliothek für Finno-Ugristik an der der Universitätsbibliothek Wien, erzählt im Gespräch mit Martin Gasteiner, stellvertretender Leiter der Abteilung Repositorienmanagement PHAIDRA-Services an der Universitätsbibliothek Wien, über die Anfänge des Repositoriums Phaidra an der Universität Wien rund um das Jahr 2008. Darüberhinaus widmen sich die beiden dem Thema digitale Anforderungen an Forschungsbibliotheken.

Podcast mit Wolfram Seidler (43 Minuten)

Der RLP Research Library Podcast der Universitätsbibliothek Wien, produziert von Martin Gasteiner und Martin Forster, gibt spannende Einblicke in das zeitgenössische wissenschaftliche Bibliothekswesen mit seinen Services, die mittlerweile nicht nur die Archvierung und Ausgabe von Medien sondern u.a. auch forschungsunterstützende Services, wie Forschungsdatenmanagement, umfassen. In den Interviews kommen deshalb auch Wissenschafter*innen zu Wort, die die enge Kooperation von Forschung und Bibliothek an der Universität Wien diskutieren. Daraus ergeben sich inhaltliche Impulse für neue Serviceangebote an der Universitätsbibliothek.

Eine Auswahl von Gesprächen:
Forschungsdaten der Anthropologie. Ein Gespräch mit Wolfgang Kraus / „Von der Transformation des Archivs“ Ein Gespräch mit Thomas Just / Wissenschaftsgeschichte – Forschungsdaten und Anthropozän – ein Gespräch mit Anna Echterhölter / Beethoven improvisiert. Ein Gespräch mit Musikwissenschafterin Birgit Lodes

RLP Research Library Podcast