Repositorienmanagement PHAIDRA-Services

Die Abteilung ist Teil der Dienstleistungseinrichtung Bibliotheks- und Archivwesen und bietet in Zusammenarbeit mit dem Zentralen Informatikdienst der Universität Wien spezifische Repositorien (Dokumentenserver der Universität) an.

 

PHAIDRA Repositorium | Metadaten | Juristische InformationenNutzungsbedingungen | Anleitungen

Im Repositorium können hochgeladene Objekte nicht mehr gelöscht werden. Zum Testen steht Ihnen im Universitätsnetz eine Testversion von Phaidra zur Verfügung.

 

Die angebotenen Systeme eignen sich 

  • zum Einsatz in Forschung und Lehre bzw. Sammlungen
  • für die langfristige Aufbewahrung und Archivierung von open access Publikationen bis hin zu Forschungsdaten und Sammlungsobjekten

Projekte

Die Abteilung Repositorienmanagement PHAIDRA-Services berät zudem Forschende und Lehrende an der Universität Wien in bestmöglicher Weise in Bezug auf Archivierung, Datenmanagement, Forschungsdaten bzw. Lehrdaten und Sammlungen.

 

PHAIDRA-Services Support Site für technische Fragen

 

 

 

 

 

 Neuigkeiten

... 8 9 10 11
07.11.2016
 

PHAIDRA Importer 2.38 - Fedora 3.8 kompatibel

Mit dem PHAIDRA Importer können Sie innerhalb des Datennetzes der Universität Wien

- eigene Bücher virtuell „binden“, mit einem Inhaltsverzeichnis...

24.06.2016
 

7. Tagung „Digitale Bibliothek“

„Zukunft des digitalen Erbes?“ Nachhaltige Lösungen für Gedächtnis- und Wissenschaftseinrichtungen

04.05.2016
 

Neuer PHAIDRA Folder zum Download

PHAIDRA ist seit 2008 das gesamtuniversitäre Digital Asset Management System mit Langzeitarchivierungsfunktionen der Universität Wien.

... 8 9 10 11

 Schulungen und Workshops

 Hinweise