Datenarchivierung mit dem Repositorium Phaidra

16.04.2020 10:00 - 12:00

Der Workshop ergänzt die Veranstaltung "Data Management und Data Archiving an der Universität Wien".

Zunehmend werden digitale Daten aus Forschung und Lehre länger strukturiert aufbewahrt und langfristig verfügbar gemacht - PHAIDRA, das Repositorium der Universität Wien, ist ein sicherer Ort dafür. Dieser Workshop bietet eine Einführung in die praktische Arbeit mit PHAIDRA, und gibt Anleitungen wie Forschungsdaten (Bild, Text, Audio, Video usw.) hochgeladen und mit einem persistenten Link und mit Metadaten gespeichert werden. Darüber hinaus wird gezeigt wie Sammlungen aufgebaut, entsprechende Lizenzen vergeben und die Objekte in unterschiedlicher Art von Ihnen verwaltet werden können. Lernen Sie mit den vielfältigen Optionen von PHAIDRA zu arbeiten.



Voraussetzung: Internetgrundkenntnisse; bitte bringen Sie unterschiedliche Objekte (Bilder, Texte, Audio- oder Videofiles) mit, die Sie ins Testsystem hochladen möchten.

Zielgruppe: Angehörige der Universität Wien und alle, die an der praktischen Arbeit mit Phaidra interessiert sind.

Leitung: Mag. Dr. Susanne Blumesberger MSc, Mag. Sonja Edler MSc

Max. 12 Teilnehmer*innen

 

Anmeldung bis 2.4.2020 via Kursdatenbank der Universität Wien (mit LogIn)

Location:
Universitätsbibliothek Wien, Universitätsring 1, 1010 Wien, Stiege 9, Ebene HU, Vortragsraum