Forschungsdaten an der Universität Wien

Wollen Sie mehr darüber erfahren, wie Forschende der Universität Wien mit ihren Daten in der Praxis umgehen? 

Die Universitätsbibliothek hat in den letzten Jahren die folgenden Studien zum Thema Forschungsdatenmanagement an der Universität durchgeführt:

  • Kalová, T. (2020): Forschende und ihre Daten: Befragung an der Universität Wien. DOI: doi.org/10.25365/phaidra.236 Ein Bericht, der die Ergebnisse einer quantitativen Befragung mit Wissenschaftler*innen von der Universität Wien zum Umgang mit Forschungsdaten darstellt. Die hier ausgewerteten Daten stammen aus einer österreichweiten Studie „Forschende und ihre Daten“ (Bauer et al., 2015), die im Rahmen des Projekts e-Infrastructures Austria durchgeführt wurde. 
  • Kalová, T. (2019): Metadaten für Forschungsdaten: Bedürfnisse und Anforderungen in den Naturwissenschaften (Projektbericht). DOI: doi.org/10.25651/1.2019.0020
  • Kalová, T. (2020): Metadaten für Forschungsdaten: Bedürfnisse und Anforderungen in den Naturwissenschaften. Berliner Handreichungen zur Bibliotheks- und Informationswissenschaft, Heft 455. Humboldt-Universität zu Berlin. DOI: doi.org/10.18452/21536 Die qualitative Studie basiert auf Leitfadeninterviews mit Forschenden von der Universität Wien und der Medizinischen Universität Wien zu ihrem Umgang mit Forschungsdaten und ihren Bedürfnissen bezüglich forschungsunterstützender Services. Die Datenerhebung wurde von April bis Mai 2019 als Teil des Projektes e-Infrastructures Austria Plus durchgeführt.

 

Wollen Sie zur Weiterentwicklung unserer Services beitragen?

Nehmen Sie an unserer Studie teil!

2021 wird im Rahmen des Projektes FAIR Data Austria eine explorative Studie mit Doktorand*innen aus verschiedenen Disziplinen an der Universität Wien zum Thema Datenmanagement und Data Sharing durchgeführt. Die Ergebnisse finden Sie demnächst auf dieser Seite. 

Wenn Sie an der Studie teilnehmen wollen, wenden Sie sich bitte an Tereza Kalová unter fairdata-austria@univie.ac.at

 

 

Infografik Forschende und ihre Daten an der Universität Wien von Tereza Kalová, 2021.

Infografik von Tereza Kalová, Universität Wien 2021. Lizenz CC BY